Inaugural Lecture von Prof. Dr. Zimmerli - "Analog oder digital? Philosophieren nach dem Ende der Philosophie", in Kooperation mit dem CHESS, 8. März 2018

Prof. Dr. Walther Ch. Zimmerli hält seine Inaugural Lecture als EURIAS Senior Research Fellow 2017/18 im Rahmen des Schwerpunktthemas "Digital Societies" der Fellowperiode 2016-2020 am Collegium Helveticum in Kooperation mit dem CHESS. Er wird ausgehend von "analog" und "digital" ein besseres Verständnis der epochalen Veränderung im Denken und Handeln der Menschen zu erreichen versuchen.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 8. März 2018 von 18:15-20:00 im Collegium Helveticum an der Schmelzenbergstrasse 25, 8006 Zürich, statt. 

Link zum Flyer (PDF, 574 KB)

Weitere Informationen zu seinem Projekt