openPR: Medienpolitik und Politische Kommunikationsforschung. Otfried Jarren erhält den Schader-Preis 2018

Der Schader-Preis 2018 geht an den Kommunikationswissenschaftler Otfried Jarren, der für seine Beiträge zur Medienpolitik und seine Verdienste als Wissenschaftsmanager ausgezeichnet wird. Jarren lehrt und forscht als Professor am Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich.

Link zum Artikel

Prof. Dr. Otfried Jarren ist Mitglied im Leitungsausschuss des CHESS.