swissinfo.ch: Bildung vereinheitlichen? Aufschrei in der Deutschschweiz

Ein neuer Lehrplan für die obligatorische Schule sorgt in der deutschsprachigen Schweiz für eine heftige Kontroverse. Eine heterogene Opposition sorgt sich um die Kreativität und das freiheitliche Gedankengut der Jugend, oder um die Kosten oder den Föderalismus.

Link zum Artikel