Weiterbildung

CHESS sieht Weiterbildung und Ausbildung zu Hochschul- und Wissenschaftsmanagement und zu Hochschul- und Wissenschaftsforschung als eine seiner zentralen Aufgaben.

Den konkreten Problemen an Hochschulen folgend hat sich CHESS zunächst auf die Weiterbildung konzentriert, bietet seit fünf Jahren den CAS Leadership und Governance an Hochschulen an und engagiert sich stark in der UZH internen Führungsausbildung.

Mit dem Ziel der Nachwuchsförderung im Bereich der Hochschul- und Wissenschaftsforschung will das CHESS mittelfristig auch einen Beitrag zum Aufbau von Lehrangeboten auf Masterstufe und PhD-Programmen leisten.

Bild zum CAS